2017-02-13

Nemetschek is Diversifying its Portfolio


 (für dt. Text s. unten)

The Nemetschek Group is extending its brand portfolio. Nemetschek acquired in December 2016 the Norwegian company dRofus. Alongside other notable BIM - brands like Graphisoft, Allplan and Solibri, Nemetschek will able extend its diversified service and product offer.

dRofus is a content management system which allows all project participants to access the BIM – data set according to their special needs. Architects, engineers, contractors and other stakeholders are becoming a collaboration tool, which will cover the crucial project components. The solution is not only designed to support the planning and construction process, but it is also intended to support the whole buildings life cycle.
 
-----------------------------------


Nemetschek diversifiziert sein Portfolio

Die Nemetschek Group erweitert ihr Markenportfolio. Nemetschek hat im Dezember 2016 den norwegischen Softwarehersteller dRofus übernommen. Neben anderen bedeutenden BIM – Marken, wie Graphisoft, Allplan und Solibri, wird Nemetschek somit die diversifizierte Produktpalette um neue Lösungen und Produkte erweitern können.

dRofus ist ein Content – Management – System. Es erlaubt allen Projektbeteiligten den bedarfsabhängigen Zugang zu BIM – Daten. Architekten, Ingenieure, Loslieferanten und weitere Stakeholder erhalten nun ein Werkzeug, welches die kritischen Projektbestandteile abdeckt. Die Softwarelösung unterstützt nicht nur den Planungs- und Ausführungsprozess, sondern ebenfalls das Management des kompletten Lebenszyklus eines Bauwerkes.